Das Team

Karin Ingendahl
- Leiterin und soziale Einzelfallhilfe-
- Dipl. Sozialarbeiterin-
-  Konzeption und Durchführung der schulischen AGs

 

"Jugendarbeit ist für mich ein Ort, in dem jede und jeder sich entfalten, lernen und lehren kann - unabhängig davon, wie alt, welches Geschlecht oder welche Nationalität vorhanden ist."

Kai Sterbenk
-Erzieher-
-Sport-AGs und Sportangebote

 

"Das Jugendcafe am Brink bietet mir die Möglichkeit mich in die Emmericher-Jugendarbeit aktiv einzubringen ."

Rainer Heuser
-Kunsterzieher-
-Musikalischer und technischer Bereich-

 

"Jugendcafé ist für mich eine ausgezeichnete Möglichkeit Kreativität im weitesten Sinne bei Jugendlichen zu fördern."

Petra van Aacken
-Kochangebote, Jugendtreff im Ortsteil Elten

 

"Die Arbeit mit Jugendlichen ist für mich immer wieder spannend"

Außerdem stehen dem Jugendcafé noch zwei Stellen des Bundesfreiwilligendienstes zur Verfügung. Zurzeit sind diese Stellen von Nils Feldmann(Sport- und Gitarrenangebote) und Simon Holzum (Graffiti- und Zeichenkurse) besetzt.

Verschiedene Honorarkräfte ergänzen unser Angebot mit ihren besonderen Fähigkeiten, z.B. Beim Musik- oder Tanzunterricht.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Städtisches Jugendcafé am Brink